Blume.png
devine-schrift.png

RAUM ZUM SEIN

Datenschutzerklärung

Stand: Januar 2022

 

Liebe Kundin, Lieber Kunde

Diese Datenschutzbestimmungen geben Dir einen Überblick darüber, welche Personendaten devine (nachfolgend entweder „devine“ oder „wir“) über Dich erheben, wie diese Personendaten bearbeitet werden und an wen sie allenfalls weitergegeben werden. Du erfährst auch, welche Rechte Du gemäss dem Datenschutz hast und wie Du diese ausüben kannst.

Mit der Nutzung unseres Online-Shops und unserer Webseite erklärst Du Dich mit der Bearbeitung Deiner Personendaten sowie der nicht personenbezogenen Daten nach Massgabe dieser Datenschutzbestimmungen einverstanden und akzeptierst die vorliegenden Datenschutzbestimmungen.

Bitte lies diese Datenschutzbestimmungen in regelmässigen Abständen wieder, so dass Du immer auf dem Laufenden bist, was mit Deinen Personendaten passiert und Du Deine Rechte wahrnehmen kannst.

 

Welche Daten bearbeitet devine grundsätzlich?

Grundsätzlich gibt es zwei Kategorien von Daten, welche bearbeitet werden, wenn Du mit uns in Kontakt trittst: Zum einen sind dies Personendaten (2.1) und zum anderen handelt es sich um nicht personenbezogene Daten (2.2).

 

Was sind Personendaten und was bedeutet „bearbeiten“?

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf Dich beziehen und etwas über Dich aussagen. Dies sind zum Beispiel Dein Vorname und Name, Postadresse, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und ähnliche Angaben. Informationen, die nicht mit Deiner Person also nicht mit Deiner Identität in Verbindung gebracht werden können, sind keine Personendaten. Das Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Deinen Personendaten. Dies bedeutet unter anderem die Erfassung, Sammlung, Anonymisierung, Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Übermittlung, Bekanntgabe oder Löschung Deiner Personendaten.

 

Wie und auf welcher Rechtsgrundlage bearbeiten wir Deine Personendaten?

Dein Vertrauen in uns, dass wir Deine Personendaten und damit Deine Persönlichkeit schützen, ist uns wichtig. Wir möchten deshalb, dass Du folgendes weisst: Wir halten die Grundsätze ein, welche uns die Datenschutzgesetze der Schweiz und – sofern anwendbar – der Europäischen Union auferlegen. Das bedeutet, dass wir Dir gegenüber transparent darlegen, welche Personendaten wir für welchen Zweck bearbeiten. Wir bearbeiten nur Personendaten, welche wir rechtmässig erhalten haben und – in den Fällen, wo wir dies brauchen - eine Rechtsgrundlage haben, dass wir sie bearbeiten dürfen. Eine Rechtsgrundlage kann ein Vertrag sein, Deine Einwilligung, ein Gesetz oder ein öffentliches Interesse, das uns die Bearbeitung erlaubt oder ein berechtigtes Interesse unsererseits. Wir informieren Dich bei jeder Datenbearbeitung darüber, was wir mit Deinen Personendaten tun. Wenn wir Deine Personendaten nicht mehr brauchen und auch gesetzlich nicht mehr verpflichtet sind, sie aufzubewahren oder Du nicht mehr willst, dass wir sie haben und bearbeiten, dann tun wir dies nicht mehr. Welche Rechte Du in Bezug auf Deine Personendaten hast und wie Du diese wahrnehmen kannst, erfährst Du weiter unten.

Welche Personendaten werden bei devine wann und weshalb (Zweck) bearbeitet?

Wir bearbeiten Deine Personendaten grundsätzlich immer dann, wenn Du in Kontakt mit uns trittst. 

 

E-Mail-Newsletter

Wenn Du eingewilligt hast, dass wir Deine E-Mail-Adresse zu Werbezwecken benutzen dürfen, senden wir Dir unregelmässig  Newsletter, um Dir aktuelle Informationen zu weiteren Angeboten von devine zuzuschicken. Du kannst dieser Bearbeitung Deiner E-Mail-Adresse jederzeit im jeweiligen Newsletter selbst widersprechen, indem Du auf den Link am Ende des Newsletters klickst und Dich so vom Newsletter abmeldest. 

 

Weitergabe von Personendaten an Dritte

Eine Weitergabe, Übermittlung oder ein Verkauf Deiner Personendaten an Dritte ausserhalb von devine erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zur Abwicklung eines Vertrages, welchen Du mit devine abgeschlossen hast, erforderlich ist oder Du ausdrücklich eingewilligt hast. Vorbehalten bleibt die Offenlegung der Personendaten von Gesetzes wegen zum Beispiel gegenüber einer Strafverfolgungsbehörde, zur Verfolgung und Aufdeckung unrechtmässiger Aktivitäten.

 

Nicht personenbezogene Daten

Wenn Du mit uns in Kontakt trittst, werden auf unsere Webseite durch verschiedene Technologien von uns und Dritten nicht personenbezogene Daten gesammelt.

 

Was sind nicht personenbezogene Daten und weshalb bearbeiten wir diese?

Nicht personenbezogene Daten, sind Informationen, die nicht mit Deiner Person – also nicht mit Deiner Identität – in Verbindung gebracht werden können. Wir stellen grundsätzlich keine Verbindung zwischen diesen Daten und Deinen Personendaten her, deshalb sind diese Daten für uns anonym. 

 

Auf unserer Webseite werden Cookies von uns und von Dritten eingesetzt. Ein Cookie ist eine kurze Textdatei, die auf Deinem Gerät gespeichert wird, wenn Du eine unserer Webseiten nutzt. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

 

Was sind Deine Rechte in Bezug auf Deine Personendaten?

Deine Personendaten gehören Dir. Du bist deshalb berechtigt, selbst zu bestimmen was mit Deinen Personendaten passiert, und darfst jederzeit wissen, was mit Deinen Personendaten geschieht. Du hast gemäss Datenschutzgesetz folgende Rechte:

 

Auskunftsrecht

Gemäss Datenschutzgesetz hast Du das Recht, unentgeltlich zu erfahren, ob und welche Personendaten devine von Dir bearbeitet. Dein Auskunftsbegehren musst Du uns schriftlich, zusammen mit einer Kopie eines Identitätsausweises schicken. Du kannst dies per E-Mail tun (barbara.poth@nombers.ch), indem Du die Kopie einscannst oder per Brief an folgende Adresse schickst: devine, Barbara Poth, Lorzenweidstrasse 66, 6332 Hagendorn.

Recht auf Berichtigung Deiner Personendaten

Das Datenschutzrecht sieht vor, dass Du jederzeit dazu berechtigt bist, Deine Personendaten zu berichtigen, solltest Du merken, dass wir falsche Daten von Dir bearbeiten. Wenn Du Deine Personendaten berichtigen lassen möchtest, schreibe eine E-Mail an barbara.poth@nombers.ch oder einen Brief an folgende Adresse: devine, Barbara Poth, Lorzenweidstrasse 66, 6332 Hagendorn. Vergiss nicht, eine Kopie eines Identitätsausweises beizulegen.

Recht auf Löschung Deiner Personendaten

Sollte die Bearbeitung Deiner Personendaten nicht mehr notwendig sein, weil Du beispielsweise nicht mehr registrierter Kunde von devine sein möchtest oder mit der Bearbeitung Deiner Personendaten nicht mehr einverstanden bist, darfst Du die Löschung Deiner Daten verlangen. Wir werden Deine Daten löschen, vorausgesetzt, dass wir keine andere Verpflichtung haben, Deine Personendaten aufzubewahren, so zum Beispiel eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht. Du kannst die Löschung Deiner Daten auf folgendem Weg verlangen: Du schreibst eine E-Mail an barbara.poth@nombers.ch oder einen Brief an devine, Barbara Poth, Lorzenweidstrasse 66, 6332 Hagendorn. Bitte lege dem Löschgesuch eine Kopie eines Identitätsausweises bei.

 

Recht auf Einschränkung der Bearbeitung Deiner Personendaten

Du hast jederzeit das Recht, die Bearbeitung Deiner Personendaten einschränken zu lassen, vorausgesetzt, dass wir keine andere Verpflichtung haben, Deine Personendaten aufzubewahren, so zum Beispiel eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht. Du schreibst eine E-Mail an barbara.poth@nombers.ch oder einen Brief an devine, Barbara Poth, Lorzenweidstrasse 66, 6332 Hagendorn. Bitte lege dem Löschgesuch eine Kopie eines Identitätsausweises bei.

Widerspruchsrecht

Wo wir eine Einwilligung haben, Deine Personendaten zu bearbeiten, bist Du berechtigt Deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen oder zu verweigern. Dient die Bearbeitung der Personendaten Marketing- und Werbezwecken, kannst Du die Einwilligung zur Bearbeitung zu diesen Zwecken allgemein oder in Bezug auf bestimmte Produkte oder bestimmte Dienstleistungen widerrufen. Du hast zudem jederzeit die Möglichkeit, gegen den Empfang von Werbung und die Bearbeitung Deiner Personendaten zu Marketing- und Werbezwecken Widerspruch einzulegen, wenn wir dies aufgrund von unseren berechtigten Interessen an einer stetigen Verbesserung unserer Angebote zu Produkten und Dienstleistungen tun. In diesem Fall werden zukünftig weder Personendaten zu diesem Zweck beschafft noch bearbeitet. Du kannst Dein Widerspruchsrecht geltend machen. Du schreibst eine E-Mail an barbara.poth@nombers.ch oder einen Brief an devine, Barbara Poth, Lorzenweidstrasse 66, 6332 Hagendorn. Bitte lege dem Löschgesuch eine Kopie eines Identitätsausweises bei.

 

Datensicherheit

devine betreibt seine Webseite mit Wix und deren Servern. Diese entsprechen den jeweils geltenden technischen Standards. Es werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um Deine Daten gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. Obwohl devine alle benötigten Mittel einsetzt, die Offenlegung der Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte zu verhindern, kann sie keine Haftung für solche unerwünschten Ereignisse übernehmen.

 

Wen kannst Du kontaktieren?

Du hast verschiedene Möglichkeiten uns zu kontaktieren: Wenn Du eine datenschutzrechtliche Frage hast, kannst Du uns eine E-Mail an barbara.poth@nombers.ch schreiben. Es steht Dir natürlich auch offen, unserem Datenschutzverantwortlichen einen Brief zu schreiben: devine, Barbara Poth, Lorzenweidstrasse 66, 6332 Hagendorn.

 

Rechtliche Grundlage

Bei der Bearbeitung Deiner Personendaten berücksichtigen wir nicht nur das Schweizer Datenschutzgesetz und seine Verordnung sondern – sofern und soweit anwendbar – auch die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union.

 

Änderungen und Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen

devine passt diese Datenschutzbestimmungen jeweils neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an. Die jeweils neue Fassung wird Dir an geeigneter Stelle zugänglich gemacht. Es gelten jeweils die aktuellen, von uns veröffentlichten Datenschutzbestimmungen. Mit der fortgesetzten Nutzung der Webseite von devine stimmen die Nutzer den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen zu.

Version vom 15.1.2022.